Montag, 31. Januar 2011

Workshop gepimpte Toffifee-Schachtel!

Heute möchte ich euch zeigen, wie ich meine Toffifee-Schachteln aufmotze.

Es ist ein ganz einfacher Workshop, aber ich finde, das Ergebnis gibt doch eine Menge her!

Ich habe das untere Teil mit den Toffifees aus der Hülle geschoben und eine neue Hülle gewerkelt. Man kann natürlich auch die Hülle bekleben, das finde ich persönlich aber nicht ganz so schön.

Für die Hülle habe ich mir ein Stück Cardstock (ich habe hier für wieder Tonkarton verwendet) in der Grösse 17,6 cm x 28 cm zu geschnitten.

Ich habe mir bei 1,9 cm, 4,1 cm, 14,8 cm und 17,1 cm kleine Punkte mit Bleistift an der langen Seite markiert und dort dann senkrecht mit dem Scorpal gefalzt. Dann wird auf die schmale Klebelasche doppelseitiges Klebeband aufgeklebt (das Klebeband ist bei mir blau) und schon kann die Hülle zusammen geklebt werden:



Meine Hülle sieht nun so aus:



Nun könnt ihr die Hülle nach belieben verzieren.
Ich habe meine Hülle mit Cardstock, welchen ich mit einem Bordürenstanzer verziert habe, Designpapier, einem gematteten Stempelabdruck, Blümchen, Schnörkeln und Perlchen verziert.
Aber, da sind eurer Phantasie natürlich keine Grenzen gesetzt.

Meine fertige Hülle schaut nun so aus:



Vieleicht gefällt euch mein kleiner Workshop ja?
Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln,
habt weiterhin einen schönen Tag,
Kati

Kommentare:

Kiki hat gesagt…

Oh ja, der Workshop ist klasse. Und das Ergebnis erst. Sooooo eine schöne Verpackung! Toll!

Wünsche dir eine schöne Woche.

LG, Kiki

Uschi hat gesagt…

Vielen Dank für den Workshop!
Das Ergebnis ist wirklich ganz wunderbar und macht echt viel her!

Liebe Grüße
Uschi

debby4000 hat gesagt…

Oh gorgeous, adorable gift box Kate.
luv
Debby

Renate hat gesagt…

Hallo Knutschi,
der Workshop ist ganz toll
und einfach zu basteln,ganz
herzlichen Dank dafür,aber
was bitte ist ein gematte-
ter Stempelabdruck,
lg renate

Kati hat gesagt…

Hallo Renate,
ein gematteter Stempelabdruck bedeutet, das unter dem Stempelabdruck ein Stück CS ist, welcher nur ein Stückchen mit einem Rand raus schaut. So wie bei mir der lilane Rand unter dem Stempelabdruck. Das ist "gemattet"!

LG Kati

Marina hat gesagt…

Hach, Deine Schachtel ist total süß geworden.
Das Motiv ist putzig und Du hast es mit den Blümchen toll in Szene gesetzt. Auch die Farben gefallen mir sehr gut.
Vielen Dank auch für den tollen Workshop.

Liebe Grüße,
Marina