Montag, 7. Dezember 2009

WS Knutschis-Tatü-Verpackung

Heute bin ich nun endlich dazu gekommen, den versprochenen Workshop für die Tatü-Box zu machen. Ich hoffe, das ihr mit der Anleitung zurecht kommt und sie euch ein wenig gefällt!

Als 1. wird ein Stück festes Papier (Cardstock/Tonpapier oder dergleichen), das die Maße 16,6 cm x 13 cm hat benötigt.



An der 16,6 cm langen Seite Punkte bei: 5,5 cm, 7,8 cm, 13,3 cm und 15,6 cm markieren. An diesen Markierungen wird dann das Papier senkrecht gefalzt.



Dann das Ganze nach links um 90°drehen, dort eine Markierung bei 11cm machen und dort senkrecht falzen.



Nun unten die gefalzten Linien bis zu der 2cm Falzung einschneiden.


Nun oben, d.h. dort, wo nicht eingeschnitten ist, bei den 2 x 5,5cm breiten Flächen mittig einen halben Kreis als Eingriffmulde stanzen. Das erleichtert dann nachher das Rausziehen der Tatü-Verpackung.

Nun werden alle Linien mit dem Falzbein nach gefalzt.

Nun nach belieben den Rohling mit einem HG-Stempel bestempeln.


Nun ein Motiv auswählen, das ungefähr die Größe von 4,7 cm x 4,7 cm hat. Wenn es höher ist, ist nicht schlimm, aber es sollte nicht zu breit sein.
Das Motiv dann abstempeln und bei Bedarf colorieren.

Nun wird das Motiv zurecht geschnitten und mit einer Zugabe von ca. 0,4 cm gemattet. (Dafür können natürlich auch Spellbinders verwendet werden!) Das Papier der Mattung sollte sich etwas von dem Papier des Rohlings abheben.

Nun das Grundgerüst mit der bestempelten Seite nach oben hin legen, so daß die schmale Klebekante mit 1 cm links und die Laschen für den Boden unten sind. Dann wird das Motiv mittig auf das ganz rechte 5,5 cm breite Stück geklebt.



Nun wird die Verpackung zusammen geklebt. Dabei bitte darauf achten, das der schmale Klebestreifen an der Seite nach innen geklebt wird und das die innere Bodenlasche nicht komplett beklebt wird, da die äußere Bodenlasche diese nicht ganz bedeckt, sondern etwas schmaler ist. Ich klebe erst die Lasche des schmalen Klebestreifens unten auf die nächste Lasche. Dann die beiden 2,3 cm großen Laschen auf die rechte 5,5cm breite Bodenlasche. Und dann die rechte Klebekante in die Verpackung und die linke Bodenlasche auf die rechte.

Wenn das Ganze zusammen geklebt ist, und der Kleber schon etwas angezogen hat, kann dort schon einmal zur Stabilität eine Tatü-Packung rein geben werden. Dann haben die Klebelaschen von innen auch ein bißchen Gegendruck.

Nun kann das Ganze noch mit ein paar Verzierungen wie Perlen, Blümchen, Steinchen, Schleifchen, oder was sonst noch so gefällt, aufgemotzt werden!
Vielen Dank für´s vorbei schauen,
ich wünsche euch eine schöne Woche,
eure Kati


Kommentare:

Marina hat gesagt…

Wow! Deine Verpackungen sind wieder total schön.
Vielen Dank für Deine supertolle Anleitung, werde ich dann mal probieren ;O).

Einen schönen Abend wünsche ich Dir noch,

liebe Grüße,
Marina

Nicolchen hat gesagt…

Huhu Kati

Gaaanz lieben Dank für die tolle Anleitung...das werde ich ausprobieren sobald ich meine Weihnachts-Todo-Liste abgewerkelt habe...

Supigenial und toll erklärt die Anleitung :0)))

Liebe Grüße Nicole

bitavin hat gesagt…

Ein ganz toller Workshop!
Vielen Dank, dass Du Dir so viel Mühe damit gemacht hast. Bei Gelegenheit werde ich diese Boxen bestimmt mal nachbasteln. Deine beiden Modelle machen richtig Lust darauf! Die sind echt klasse geworden!!!

LG und Bussi,
bitavin

Silke hat gesagt…

Hallo Kati,

eine tolle Anleitung. Habe soeben nachgebastelt. Werde auf meinem Blog auf deine Anleitung verweisen.

LG Silke

Andrea hat gesagt…

Danke für die Anleitung! Ein schönes Mitbringsel.Deine Böxchen sind supisüß!
L.G.
Andrea

Diamantin hat gesagt…

Danke für den tollen WS.

Lg Anett

Marushy hat gesagt…

Hallo kati,
danke für tolle WS.

Wenn du magst, kannst du gerne mal schauen gehen. danke

http://marushy.blogspot.com/2010/02/tilda-als-sues-bienchen-tatu-box.html

Gruß
Marushy

beemybear hat gesagt…

Hallo liebe Kati,

ich habe nach Deiner tollen Anleitung eine Schnittdatei für die Cameo erstellt. Hast Du etwas dagegen, wenn ich diese Datei kostenlos auf meinem Blog/Facebookgroup teile?
Liebe Grüße
Bine
http://stampinwithbeemybear.blogspot.de/2013/03/fur-schnupfnasen.html